Mitglied : Anmelden |Anmeldung |Wissen hochladen
Suchen
Latein [Änderung ]
Latein (lateinisch: lingua lat 墨 na, IPA: 藞 瑟 瑟 艐 伞 史 la 史 la 藧 藧 藧 藧) ist eine klassische Sprache, die zum kursiven Zweig der indogermanischen Sprachen gehört. Das lateinische Alphabet ist von den etruskischen und griechischen Alphabeten und schließlich vom phönizischen Alphabet abgeleitet.Latein wurde ursprünglich in Latium auf der italienischen Halbinsel gesprochen. Durch die Macht der römischen Republik wurde es zur dominierenden Sprache, zunächst in Italien und später im gesamten Römischen Reich. Vulgäres Latein entwickelte sich zu den romanischen Sprachen wie Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Französisch und Rumänisch. Latein und Französisch haben viele Wörter zur englischen Sprache beigetragen. Lateinische und altgriechische Wurzeln werden in Theologie, Biologie und Medizin verwendet.In der spätrömischen Republik (75 v. Chr.) War Altlatein in klassisches Latein standardisiert. Vulgärlatein war die umgangssprachliche Form, die zur gleichen Zeit gesprochen wurde und in Inschriften und Werken von komischen Dramatikern wie Plautus und Terenz bezeugt ist. Spätlatein ist die geschriebene Sprache aus dem 3. Jahrhundert, und Medieval Latin ist die Sprache vom 9. Jahrhundert bis zur Renaissance, die Renaissance-Latein verwendet. Später entwickelte sich das lateinische und das moderne Latein der Frühen Neuzeit. Latein wurde bis weit ins 18. Jahrhundert als Sprache der internationalen Kommunikation, Wissenschaft und Wissenschaft benutzt, als es anfing von den Sprachen verdrängt zu werden. Kirchliches Latein bleibt die offizielle Sprache des Heiligen Stuhls und des römischen Ritus der katholischen Kirche.Heute sprechen viele Studenten, Gelehrte und Mitglieder des katholischen Klerus fließend Latein als liturgische Sprache. Es wird in primären, sekundären und postsekundären Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt unterrichtet.Latein ist eine stark flektierte Sprache mit drei verschiedenen Geschlechtern, sieben Substantiven, vier Verbkonjugationen, vier Hauptteilen, sechs Zeitformen, drei Personen, drei Stimmungen, zwei Stimmen, zwei Aspekten und zwei Zahlen..
[Frühe moderne Europa][ISO 639-2][Unicode][Portugiesische Sprache][französisch Sprache][Klassisches Latein][Terence][Muttersprache][Grammatikalische Zeit][Grammatikalische Person]
1.Geschichte
1.1.Altes Latein
1.2.Klassisches Latein
1.3.Vulgäres Latein
1.4.Mittelalterliches Latein
1.5.Renaissance Latein
1.6.Neues Latein
1.7.Zeitgenössisches Latein
2.Erbe
2.1.Inschriften
2.2.Literatur
2.3.Einfluss auf heutige Sprachen
2.4.Bildung
2.5.Offizieller Status
3.Phonologie
3.1.Konsonanten
3.2.Vokale
3.2.1.Einfache Vokale
3.2.2.Diphthonge
4.Orthographie
4.1.Alternative Skripte
5.Grammatik
5.1.Substantive
5.2.Adjektive
5.2.1.Adjektive der ersten und zweiten Deklination
5.2.2.Dritte Deklinationsadjektive
5.2.3.Partizipien
5.3.Präpositionen
5.4.Verben
5.4.1.Exponent Verben
6.Wortschatz
7.Sätze
8.Zahlen
9.Beispieltext
[Laden Mehr Inhalt ]


Urheberrecht @2018 Lxjkh